KURZFILMTAG 2021: AUS DEN TIEFEN DES FUNDBÜROS

FSK 16 83 min Kurzfilme

Produktion: international

Verleih: KURZFILM AGENTUR HAMBURG E.V

Am 21. Dezember findet die größte Kurzfilmsause der Republik statt. Mit dem eintägigen Filmfest wird auf die hohe Kreativität und Produktivität der Kurzfilmszene aufmerksam gemacht.

Ein Revolver wechselt siebenmal in 19 Minuten seine Besitzer:innen in Helsinki, ein nach einer Operation in Frankfurt vergessenes Organ muss schnell versteckt werden. Die letzte Buzzcocks-Single in einem Plattenladen in London, eine Gummispinne aus einer Tankstelle in Australien und ein übriggebliebener Pudding im Kühlschrank sind Fundstücke aus unserem Programm "Aus den Tiefen des Fundbüros" zum Kurzfilmtag 2021. Und wer sich ein verstecktes Open-Air-Fitnessstudio in der Nähe von Kiew oder den Grundig-Super-Stereo-Kassettenrecorder ansehen will, ist hier genau richtig. Alles fast real und echte Fundstücke.

Verfügbare Formate:
2D
Preis: 9 Euro - zzgl. 10 % Vorverkaufsgebühr Kurzfilme OmU Saal 1

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Heute noch im Programm